ZUWEISUNG ZUR STRAHLENTHERAPIE

Jede Patientin, jeder Patient mit einer Indikation zur Strahlentherapie benötigt eine individuelle fachärztliche Beratung, um gemeinsam die effizienteste und schonendste Therapie festzulegen. Die Universitätsklinik für Radio-Onkologie bietet ein breites Spektrum strahlentherapeutischer Techniken an und ist aktiv an der technologischen Weiterentwicklung beteiligt. Die Spezialangebote der Klinik liegen dabei auf hochpräzisen Techniken wie der stereotaktischen Radiotherapie und allen Formen der Brachytherapie.

Patientenanmeldung

Als Arzt oder Ärztin können Sie einen Patienten, bzw. eine Patientin an unsere Klinik überweisen. Zuweisungsformulare und Unterlagen der zugewiesenen Patientinnen und Patienten können via Fax (+41 31 632 48 85) oder gesicherter HIN E-Mail an unsere Patientendisposition übermittelt werden.

Indikationen und Ansprechpersonen

In der Universitätsklinik für Radio-Onkologie  arbeiten wir in spezialisierten Ärzteteams. Jedes Team wird von einem Facharzt, einer Fachärztin auf Stufe Oberarzt oder Leitender Arzt geleitet. Bitte beachten Sie, dass Überweisungen ausschliesslich über die Patientendisposition erfolgen.

Gynäkologische Tumore, Mammakarzinome, Brachytherapie und intraoperative Radiotherapie (IORT) Frau Dr. med. Kristina Lössl
Herr Dr. med. Nikola Cihoric
Lungenkarzinome, Schilddrüsenkarzinome, HNO-Tumore, extrakranielle Stereotaxie (Lunge/Metastasen) Herr Dr. med. Olgun Eliçin
Urologische Tumore, HNO-Tumore Herr Dr. med. Alan Dal Pra
Gastrointestinale Tumore, extrakranielle Stereotaxie (ausser der Lunge), kindliche Tumore, Speicheldrüsenkarzinome Frau Dr. med. Evelyn Herrmann
Hirntumore, intrakranielle Stereotaxie Frau Dr. med. Evelyn Herrmann
Palliative Patienten, Hirnmetastasen, interdisziplinäre Bettenstation und Palliativstation Frau PD Dr. Dr. med. Kathrin Zaugg
Sarkome, Lymphome Frau Dr. med. Codruta Ionescu