Tumorzentrum unterstützt das Race for Life

Am Sonntag, 12. September 2021 startet auf dem Bundesplatz der Benefiz-Velomarathon Race for Life. UCI – Das Tumorzentrum Bern unterstützt den Anlass zugunsten Krebsbetroffener bereits zum fünften Mal als Presenting Partner.

Benefiz-Velomarathon Race for Life, 12.9.2021

Der Benefiz-Velomarathon Race for Life unterstützt Krebsbetroffene und sammelt Spenden zugunsten der Krebsforschung in der Schweiz. Einzelfahrer und Teams absolvieren so oft wie möglich eine Rundstrecke um Bern und erreichen so ihr Spendenziel. Währenddessen findet auf dem Bundesplatz ein grosses Solidaritätsfest statt.

Das University Cancer Center Inselspital (UCI) ist bereits zum fünften Mal stolzer Presenting Partner dieses Anlasses und freut sich, Race for Life massgeblich mitzutragen.

Auch sportlich engagieren wir uns: Diverse Teams aus dem Tumorzentrum, aber auch aus der ganzen Insel Gruppe setzen abseits ihres Spitalalltags ein Zeichen im Kampf gegen Krebs und solidarisieren sich mit den Betroffenen und ihren Angehörigen.

Besuchen Sie uns

UCI – Das Tumorzentrum Bern wird mit einem grossen Stand auf dem Bundesplatz präsent sein. Fachpersonen aus verschiedenen Kliniken stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Das können Sie tun:

  • Kostenloser Hautcheck – Hauskrebs kann in den meisten Fällen geheilt werden, wenn er frühzeitig erkannt und behandelt wird. Lassen Sie verdächtige Muttermale oder Hautveränderungen direkt am UCI-Stand untersuchen.
  • Fitness-Check – Wie fit sind Sie? Machen Sie auf dem Fahrrad-Ergometer den Test. Ein aktiver und gesunder Lebensstil hilft mit, das Risiko für Herzkreislauferkrankungen nach Krebs zu senken.
  • Bronchoskopie – Diagnose und Früherkennung von Lungenkrebs. Führen Sie eine Lungenspiegelung am Modell durch.